Internationale Beziehungen

 

Jordanien liegt mitten im Nahen Osten und von Zeit zu Zeit kann es hier politische Spannungen zwischen den Nachbarn geben. Aus diesem Grund ist es für Jordanien sehr wichtig, dass die verschiedenen internationalen Beziehungen gepflegt werden, um die Gefahren und Chancen in der Region lenken zu können. König Abdullah II. fährt in den letzten Jahren einen prowestlichen Kurs und versucht, sein Land in die westliche internationale Staatengemeinschaft einzubinden. Jordanien ist seit Jahren mit den USA verbündet und gehört gleichermassen zu den wichtigsten Verbündeten der NATO. Des Weiteren hat Jordanien ein Assoziierungsabkommen mit der EU unterzeichnet. Im Zweiten Golfkrieg verweigerte Jordanien jedoch den USA die Gefolgschaft und verhielt sich neutral. Dies führte zu einer kleinen Verstimmung des grossen Partners USA.

Auch mit Israel hat man in Jordanien dauerhaften Frieden geschlossen. Im Jahr 1994 wurde ein Friedensabkommen zwischen diesen beiden Staaten unterzeichnet, welches für den Friedensprozess im Nahen Osten als wahrer Meilenstein gilt. Ausserdem gibt es zahlreiche Konflikte zwischen Jordanien und den beiden wichtigsten Palästinenserorganisationen PLO und Hamas.

Eingehende Suchanfragen:
  • beziehung jordanien usa
 

Tags

Related Posts

  • No Related Posts